top

Kontakt    Sitemap    Impressum
KÖBER-PLAN GmbH Architekten und IngenieureDekra Siegel ISO 9001
middle
Sie befinden sich: Startseite » Referenzen » Leistungen » Studien/ Wettbewerbe Montag, 25. September 2017clear
 
clear

Studien / Wettbewerbe

Wettbewerb Feuerwehr Bergholz - Rehbrücke

Feuerwehr-Bergholz-Rehbruecke.jpg
 
Vorhaben:   Wettbewerb Feuerwehr  

Ort:
 
Bergholz-Rehbrücke
 

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Gebäude
 

Bauherr:
 
Gemeinde Nuthetal
 

Ausführungszeitraum:
 
2008
 
       

Bauwerksdaten

    Bestandserweiterung Neubau
Bruttogeschossfläche (BGF):   565 m² 598 m²
Bruttorauminhalt (BRI):   2.131 m³ 2.543 m³
Nettogeschossfläche (NGF):   476 m² 524 m²
       
Gesamtkosten KG 300:   313.000,00 EUR 429.000,00 EUR
Gesamtkosten KG 400:   139.000,00 EUR 139.000,00 EUR
 
Kosten/ m³ BRI ohne Optionen:   212,00 EUR    223,00 EUR
Kosten/ m² NGF ohne Optionen:   949,00 EUR 1.082,00 EUR
Gesamtkosten KG 200-700:   603,00 EUR    742,00 EUR
mit Optionen:   713,00 EUR    852,00 EUR

Hinweise zum Vorhaben:
 


Nach einer öffentlichen Ausschreibung wurde KÖBER – PLAN neben zwei anderen Büros zur Abgabe von Entwürfen aufgefordert. Es handelte sich um ein Feuerwehrgebäude mit vier Stellplätzen und anschließendem Sozialtrakt in der Variante Sanierung/ Erweiterung und Neubau.

 

 







Wettbewerb Campus Gutspark

Campus_Falkensee1.JPG
Campus_Falkensee2.JPG

Vorhaben:   Campus Gutspark
 
Ort:   Falkensee  

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Gebäude/ begrenzt offener Wettbewerb 

Bauherr:
 
Stadt Falkensee, Stadtplanungsamt
 

Ausführungszeitraum:
 
2007
 
       

Bauwerksdaten

     

Hinweise zum Vorhaben:
 


Planung in Kooperation mit dem Büro "atelier 8 landschaftsarchitekten"

Vorentwürfe für:
- Erweiterung Europa-Grundschule
- Neubau Hort und Umgestaltung Schulkomplex
- Neubau Stadthalle

 

 







Wettbewerb Umgestaltung Neustädtischer Markt

Wettb._Wobra1.JPG
Wettb._Wobra2.JPG

Vorhaben:   Umgestaltung Neustädtischer Markt
 
Ort:   Brandenburg an der Havel  

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Gebäude und Freianlagen/ LPH 1-2 

Bauherr:
 
Stadt Brandenburg
 

Ausführungszeitraum:
 
2003
 
       

Bauwerksdaten

     
zu beplanende Fläche:
Gesamtkosten brutto:

Hinweise zum Vorhaben:
 

ca. 3.500 m²
ca. 270.000,00 EUR

Offener Ideenwettbewerb zur Entwicklung einer Zwischenlösung für den leeren Platz bis zu einer endgültigen Wiederbebauung. Veröffentlicht im Rahmen einer Ausstellung im September 2003 in Brandenburg an der Havel.



 

 







Wettbewerb Turm Götzer Berge

Turm-Ansicht-fertig.jpg
Turm-farbig-Persp-2.jpg
Turm-farbig-Persp-3.jpg
Wald-breit-mit-Turm.jpg

Vorhaben:   Entwurf Aussichtsturm
 
Ort:   Götzer Berge

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Ingenieurbauwerke/ LPH 1-6, Tragwerksplanung/ LPH 1-6

Bauherr:
 
Landkreis Potsdam-Mittelmark

Ausführungszeitraum:
 
2009 bis 2012


Bauwerksdaten

   
Hinweise zum Vorhaben:  

Gestaltung des neuen Turms in Anlehnung an  die historische Geometrie

Verwendung eines filigranen Stabtragwerkes

Außenstützen aus Holz

Treppenkonstruktionen und Innenstützen aus  Stahl

die Aussichtsplattform befindet sich über den Kronen der angrenzenden Bäume

Verlängerung der Turmkonstruktion über die Höhe der Aussichtsplattform hinaus, um die Fernwirkung des Turmes zu verbessern

farbige Spitze, evtl. mit Beleuchtung

Änderungen der Gesamthöhe des Turmes durch Reduzierungen im unteren Bereich möglich
 

 

 







Kitastudie

Spielparadies-Strasse.jpg
Spielparadies-Hof.jpg
Wettb._G-Pieter1.JPG
Wettb._G-Pieter2.JPG

Vorhaben:   Studie zur bedarfsgerechten Versorgung
mit Kita-Plätzen in der Innenstadt
 
Ort:   Brandenburg an der Havel

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Gebäude/ Besondere Leistungen, Technische Ausrüstung

Bauherr:
 
Eigenbetrieb Zentrales Gebäude- und Liegenschaftsmanagement der Stadt Brandenburg

Ausführungszeitraum:
 
2006


Bauwerksdaten

   

Bruttorauminhalt (BRI):
Nettofläche:
Zahl der Kinder:

  9.070 m³
2.090 m²
180
 
Gesamtkosten:
Baukosten für Neubau:
  3,51 Mio. EUR (incl. 16% MwSt.)
2,65 Mio. EUR (incl. 16 % MwSt.)

Hinweise zum Vorhaben:
 


Vergleichende Untersuchungen für zwei Bestandskitas und Vergleich der Kosten mit einem fiktiven Neubau für 180 Kinder, über den Zeitraum von 10 und 20 Jahren mit dem Ziel, dem Auftraggeber eine Entscheidungsvorlage zu geben.

 

 







Hort Geschwister-Scholl-Schule

GSch-Ansicht_Ost.JPG
GSch-Ansicht_Südwest.JPG
GSchPerspektive_1.jpg
GSchPerspektive_2.jpg
GSchErdgeschoss.JPG
GSchObergeschoss.JPG
GSch Außenanlagen_mit_Beschriftung.jpg

Vorhaben:  

Geschwister-Scholl-Schule
Entwurf Hortneubau
 

Ort:   Falkensee

Leistung nach HOAI:
 
Objektplanung für Gebäude/ Wettbewerb

Bauherr:
 

 

Stadt Falkensee, GGM Hochbau


Ausführungszeitraum:
 
2008


Bauwerksdaten

   
Bruttorauminhalt (BRI):
Bruttogeschossfläche (BGF):
 

7.210 m³
1.930 m²
 

Nutzfläche:

KG 300 brutto:
KG 400 brutto:

Kosten/ m³ BRI brutto:
Kosten/ m² BGF brutto:

 

 

1.591 m²

1.474.970,00 EUR
200.090,00 EUR

232,00 EUR
1.053,00 EUR


Hinweise zum Vorhaben:
 


Entwurfsplanung eines 2-geschossigen Hortneubaus in V-Form mit einer Kapazität für 200 Hortkinder.

Mauerwerksbau mit Stahlbetondecken und Pultdach mit Außenentwässerung, unter Berücksichtigung der Aspekte des nachhaltigen Bauens.

Nach einer öffentlichen Ausschreibung wurde KÖBER – PLAN neben vier weiteren Büros zur Abgabe von Entwürfen aufgefordert und erhielt als Gewinner des Wettbewerbes den Auftrag für die Ausführung.

 

 







Weitere Referenzen

Nähere Informationen erhalten sie gern auf Anfrage »

Bauvorhaben
 
Ort

Ausführungszeitraum
       
       
       
       
       







 

   
 
free


CSS ist valide!

drupal hit counter